Direkt zum Hauptbereich

Fundstücke.....

Hallo Ihr Lieben,

kennt Ihr das? Eigentlich will man ja gar nichts kaufen.....man sucht auch nicht....aber man kann ja mal schauen. Es gibt hier einen kleinen, unscheinbaren Laden, der sehr gefährlich ist. Immer, aber auch immer findet man dort wahre Schätze und das sooooo günstig, dass man gar nicht anders kann, als diese Schätzchen mitzunehmen. So auch diesmal......schaut mal selbst........


Töpfe......wunderschöne Töpfe

mit denen man so viel anstellen kann........



Jedenfalls war ich ganz begeistert und konnte diese alten Stücke einfach nicht stehenlassen.
Ich denke. die ein oder andere von Euch wird mich verstehen.....:0)

Dann bin ich fleißig am umdekorieren...ja ich weiß es ist langsam Zeit! Ich kann mich immer sehr schwer von unserem Weihnachtsbaum trennen. Aber an der Januar/Winterdeko wird schon gebastelt.....


Mehr verrate ich noch nicht...erst am Wochenende! Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche,


herzlichst Eure  Edda

Kommentare

  1. Oh, die sind jetzt aber echt schön! Und ein Verwendungszweck findet sich IMMER!! Sonst erfindet man einen ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine liebe Edda,
    da hast Du Dir aber "SUPER-TEILE" gegönnt; die Töpfe sind ein Traum und Du wirst sicher eine Verwendung für sie finden.
    Nebenbei bemerkt, ein wenig Weihnachts-Deko habe ich auch noch.
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Edda,
    Das kenne ich auch. Eigentlich finde ich immer dann tolle Sachen, wenn ich nicht danach suche...
    Mit den Töpfen hast du einen tollen Fund gemacht.
    Viele Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Edda,
    wenn man unbedarft shoppen geht, findet man die besten Teile.
    Nutzt Du das Geschirr auch oder soll es nur Deko dienen. Auf jeden Fall sieht es schon mal klasse aus.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Edda,
    also ich kenn das gar nicht. Ich brauch das nicht.
    Ich kauf fast nie was! - OK - ich gebs jetzt zu, das
    war gelogen :-))) Natürlich hätte ich auch zugeschlagen :-))
    Frau halt - geht gar nicht anders oder?
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Edda, nur mal schauen...ist das schlimmste, was man machen kann:-) Denn da befindet man sich in der allergrössten Kauflaune.
    Aber es hat sich gelohnt!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Edda,
    und wie ich das verstehen kann!!
    Bin auf deine Winterdeko gespannt....
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Edda,
    oh, solche Läden sind sehr gefährlich und zum Glück weit weg. Ich will dieses Jahr etwas bewusster einkaufen, denn Deko habe ich genug. Ob das so klappt bleibt abzuwarten. Deine Töpfe sind aber der Hammer und gefallen mir richtig gut. Der kleine Ausblick auf die Winterdeko gefällt mir auch und ich bin gespannt was sich dahinter noch so verbirgt.
    GLG zu Dir und ich drück Dir für die Verlosung die Daumen
    Manu

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Hallo Ihr Lieben,

jetzt haben wir endlich Sommerferien, naja ...manchmal ist der Sommer im Moment nicht so spürbar, ziemlich wechselhaft ist es hier. Trotzdem tut es gut, dass alles einmal etwas langsamer und gemächlicher läuft, Zeit zum Durchatmen.......und natürlich auch zum werkeln !

Hier sind verschiedene  Filzwindlichter entstanden. Mit duftendem Lavendel und  mit Blümchen und Herzchen, oder mit Muster. Sie zaubern ein  wunderschönes Licht ........


















Einige von Euch werden die Gläschen schon von Insta kennen. Ein paar  haben auch schon woanders ein neues Plätzchen gefunden. Wenn Ihr  Interesse habt, schreibt mit einfach.......
So Ihr Lieben, nun spitze ich einmal bei Euch vorbei und bleibe weiterhin im Urlaubsmodus :) Seid lieb gegrüßt.....
herzlichst Eure Edda
Hallo Ihr Lieben,

am Mittwoch war Nikolaustag, ein wunderbarer Tag wie ich finde. Und am Nikolaustag kam nicht nur der Nikolaus, sondern auch ganz liebe Wichtelpost. Ich liebe die Wichtelaktionen von unserer lieben Nicole von Niwibo, es ist immer so spannend und ich freue mich sehr, wenn ich neue Blogs kennenlernen darf. So auch diesmal, mein Wichtelkind war die liebe Karina von karinasparadies. Siehat einen wunderbaren Blog, den ich bestimmt jetzt regelmäßig besuchen werde......ich hoffe, ich konnte Ihr eine Freude bereiten.

Mein Wichtelpäckchen kam von der lieben Anke  und ich war so gespannt......Ihr auch? Na,  dann zeige ich Euch gerne die schönen Dinge, die ich auspacken durfte. Alles war so liebevoll verpackt und mit so viel Herz ausgesucht:




















Ein schönes Wochenende.....

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe Ihr habt auch so ein wunderschönes Frühlingswochenende genossen. Der Freitag startete mit vielen Fragen, unter anderem dieser.....:)



Unter diesem Motto habe ich meinen Geburtstag am Freitag begangen. Vielen Dank für Eure mails und Karten, ich habe mich wirklich sehr gefreut........Der wievielte es war, kann ich wirklich nicht
 mehr sagen, es waren wohl schon mehrere Geburtstage, die ich gefeiert habe :) aber ich finde auch, es ist nicht wirklich wichtig! Wichtig ist, dass man gesund ist und zufrieden......

Ich habe mich an diesem Tag riesig über ganz viele wunderschöne Blumen gefreut..........















Das Schönste an diesem Tag war aber ein großer, voll besetzter Tisch mit lauter guten Freunden ........ So, dass war der Wochenendbericht :) Aber ausruhen ist jetzt nicht, Ostern kommt schnell und dann geht's mit der Konfirmation weiter und genau eine Woche später feiern wir dann Zwillingsgeburtstag! Ihr seht, hier wird es nicht langweilig! Ich wünsche Euch jetzt …