Samstag, 28. Juni 2014

Puuuuhhhhhh.....

Hallo Ihr Lieben,
also ich kann Euch sagen, so eine Hausumdrehung ist ganz schön anstrengend. Da kommt man ja vom Umräumen ins streichen, und vom Abstauben zum Umstellen und den Garten, ja den machen wir jetzt mal ganz anders....hihi Ihr seht schon was hier los ist, gell?
Die Ferien gingen viel zu schnell vorbei, aber es wurde geplant und gewerkelt. Mit der Küche habe ich angefangen, jetzt muß ich noch streichen und dann gibts Bilder, versprochen.
Natürlich steht auch der Garten ganz vorne auf meiner Liste, wenn der Tag doch nur mehr Stunden hätte! Zur Zeit muss ich auf eine Bewohnerin des "Schneggenhäuslas" besonders achten, so kann man doch auch wirklich viel Nützliches tun, wenn man schon nicht weg kann.
Die übrige Zeit genieße ich mit Herrn Pferd und meinen ganzen Vierbeinern für ein Schneckenhaus leben hier ungewöhnlich viele Beine, fällt mir gerade auf, nämlich genau 50! das schöne Wetter und die Natur. Ja, so kann mans dann doch aushalten :0)
Jetzt hab ich noch ein paar Gartenbilder für Euch, ich wünsche Euch allen noch ein schönes Wochenende und sage auch "Danke" für Eure lieben Worte, Gedanken und Wünsche!

meine Lieblingsgeranie

Dieses Jahr habe ich Segel gehäkelt und sie in den Blumentöpfchen verteilt........

oh, wer tanzt denn da im Beet?

Der Eingang, den kennt Ihr ja schon......

fleißige Lischen........

meine Lieblingsblumen......ich hoffe es werden mal ganz viele in meinem Garten

                                                Alles Liebe
                                                                                   Eure Edda



Kommentare:

  1. Liebe, liebe Edda,

    schön mal wieder von Dir zu hören ♥
    Jaja, der Tag könnte gut und gerne doppelt so viele Stunden haben ;o)) Die Idee mit den gehäkelten Segelchen ist toll, muss ich mir direkt mal mopsen wenn ich darf :O))

    So, nun wünsche ich Dir noch ein tolles Wochenende und viel Tatendrang und Schaffensfreude

    Deine Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Edda,

    wird schon werden, gut Ding braucht eben Weile ;o))) Hauptsache dir geht es gut und du fühlst dich dann wohl so wie es wird.

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Edda,

    jetzt hab ich mich erstmal durchgelesen und hoffe, das diese Aktion richtig viel Stimmung ins Haus bringt :0)
    (auch wenn es anstrengend ist). Schön auch, dass es Homer so gut geht und er Dich genießen darf. Ich bin jetzt schon ziemlich auf die Küchenbilder gespannt. Vorallem wie Du dann aussiehst - so mit Farbe im Gesicht:0)

    Ich wünsche Dir viel gute Laune und viel Frauenpower in all den Dingen die Du machen willst.
    Erhol Dich zwischendurch und genieß auch die Ausritte mit Homer.

    Es grüßt Dich ganz lieb

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Edda,
    schön wieder von Dir zu hören. Warst ja ganz schön fleißig und auf die Küchenfotos bin ich schon sehr gespannt. Wir haben noch eine Woche Schule, am Freitag gibt es die Giftblätter für die Schüler und ab nächste Woche beginnt unserer Urlaub.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Edda,
    ich freue mich sehr wieder einmal von Dir zu lesen.
    Juhu!!!!
    Ich bin schon sehr gespannt auf deine Küchenfotos und so weiter.... :-)
    Bei dürfte momentan wohl wirklich mehr als genug los sein.

    Genieße deinen blühenden Garten!!

    Viele Liebe Grüße
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  6. Das hört sich ja auch alles spannend an!! Ich warte auf deine Berichte ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine liebe Edda,
    wie schön, wieder ein Post von Dir. Du bist ja wirklich ein fleißiges "Bienchen" und hast ja ganz schön viel gearbeitet. Ich denk' mal, wenn man dann das Ergebnis sieht, ist alle Mühe und ..... vergessen. Bin Gespannt auf Deine Küchenbilder.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin, die das Utensilo von Dir jeden Tag in Gebrauch hat.

    AntwortenLöschen
  8. JAAAAA EDDA i brauchat ahhhhh statt 24 ,,,48 STUND am TOG.....
    scheeeen SCHAUTS aus bei dir,,, mei des SEGEL gfallt ma
    DES find i hetzig,,,,
    hobs no ein und DANKE für de liaben WORTE bei mir..
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Edda,
    ja wenn das Zeitproblem dann immer
    nicht wäre. Kenn das auch.... Bäuchte
    heute auch viel mehr Zeit, als ich habe...
    Tolle Bilder, das Segel (sicher selbstgmacht!)
    ist ja wunderschön.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen