Montag, 17. März 2014

Manchmal........

 
geschehen Dinge im Leben, die uns völlig aus dem Gleichgewicht bringen........und uns alle Freude und Kraft nehmen. ......
Das ist auch der Grund, warum es so lange still hier war und ich auch sonst nicht viel im Bloggerland unterwegs war. Ein geliebter Mensch ist schwer erkrankt und plötzlich ist alles andere nebensächlich.
 
Aber nun dürfen wir wieder zuversichtlich sein. Er ist auf dem Wege der Besserung und wir freuen uns über jeden Schritt und darüber dass alles so gut ausgegangen ist. Voller Dankbarkeit genießen wir jetzt das Frühjahr und die Sonne, die trotz Sturm und ein wenig Regen doch schon viel Kraft hat und wärmt.
 
In der letzten Woche habe ich sooooo liebe Post bekommen, das hat mich riesig gefreut und aufgemuntert. Bei allen Mädels, die noch auf Post von mir warten, bitte ich um Entschuldigung, dass Ihr so lange warten musstet. Die Nettigkeiten gehen diese Woche raus...versprochen :)


So, nun zeige ich Euch einmal, was so ins Schneckenhaus geflattert kam:

 
 
Dieses wunderschöne Vögelchen und das süße Lesezeichen hat mir die liebe Trix geschickt!
Hab vielen Dank dafür!

Diese Süße Hasenfamilie hat mir die liebe Blümchenmama geschickt.....schöne geblümte für Mama und ....
 


ein gepunktetes fürs Töchterlein!
Liebe Blümchenmama ein ganz dickes Dankeschön! Die gefallen uns ganz doll!
 
 Überall schauen jetzt die neugierigen, kleinen Häschen hervor.......
 
 
 Dieses tolle Kissen habe ich bei Bianca gewonnen! Es hat gleich seinen Platz auf dem Sofa bekommen, natürlich da wo ich immer sitze! Liebe Bianka! Ich habe mich sehr gefreut, vielen Dank an Dich!

Das war ja fast wie Weihnachten :) Dabei warten wir doch auf den Osterhasen. Bei meiner Mama sind auch schon Hühner geschlüpft:





So, nun werde ich nach und nach noch eine ausgedehnte Blogrunde drehen und wünsche Euch noch eine wunderschöne Frühlingswoche.....liebe Grüße an Euch alle
                            Eure Edda


Ach ja, diese beiden habe ich auch noch entdeckt, sonnen sich da einfach unterm Tulpenstrauß....tztztz...:)




 

Kommentare:

  1. Eine feste Umarmung.... Schön, bist du wieder da
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Edda,
    ich wünsche Dir viel Kraft alles gut zu verdauen und fröhlich wieder nach Vorne zu schauen.
    Es freut mich, dass ich Dir eine kleine Freude machen konnte.

    Liebe Grüßchen

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Edda,
    fühle Dich in Gedanken fest umarmt. Ich wünsch Dir und dem lieben Menschen ganz viel Kraft um die schwere Zeit zu überstehen.

    Einen schönen und erholsamen Abend

    LG
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Edda,
    ich wünsche euch weiter viel Kraft und gute Besserung. :-)
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Edda,
    ich umarme dich ganz fest und wünsche euren geliebten Mensch das es im bald wieder besser gehen möge und dir viel Kraft.

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Edda!

    Auch von mir nochmal eine ganz liebe Umarmung, und alles Liebe!

    Die Freude über die süßen Häschen und das tolle Kissen kann ich sehr gut verstehen, und ich freue mich, dass das kleine Vögelchen mit Zeichen bei Dir ein liebevolles zu Hause bekommen hat! :-)

    Eine Zeit, in der es immer weiter aufwärts geht, wünsche ich Dir und Euch!

    Ganz herzliche Grüße

    Trix

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Edda!
    Ich wünsche Dir auch gaaanz viel Kraft und Zuversicht! Sowas ist immer sehr traurig und läßt die Welt still stehen und es ist wirklich alles unwichtig!!!! Ich drück Dich einfach mal virtuell :O)

    Vielen Dank auch für Deinen lieben Kommentar :O) Hab mich sehr drüber gefreut!

    Deine Nettigkeiten sind ja herzallerliebst! Die Hasen kenne ich doch (lach)! War mal eine Vorlage von mir (grins)! Sie sind so einfach zu nähen und man kann so schön die Stoffreste verwerten :O)

    Das Schaf und der Hase auf dem letzten Bild sind aber auch zuckersüß! Könnte ich vom Fleck weg klauen :O)

    Hab ein schönes Wochende und lass es Dir ein wenig gut gehen :O)

    Alles Liebe
    Kerstin

    AntwortenLöschen